Community beim „Spiegel“: Angreifer könnten Namen und Mailadressen zuordnen

Im Community-Bereich des Nachrichtenmagazins gab es eine Sicherheitslücke, durch die möglicherweise E-Mail-Adressen und Nutzernamen abgeschöpft wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*