AMD will Server-Hardware bis 2025 um den Faktor 30 effizienter machen

Die Kombination aus Epyc-CPUs, Instinct-GPUs und womöglich eigenständigen KI-Karten soll die Rechenleistung pro Watt bei AMD künftig signifikant steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*