Apple-Support für macOS 10.14 Mojave wohl beendet

Das letzte 32-Bit-fähige Mac-Betriebssystem erhält offensichtlich keine Sicherheits-Updates mehr, eine ausgenutzte Lücke bleibt offen. Apple schweigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*