Exchange Server jetzt patchen: Angreifer suchen aktiv nach neuer Lücke

Admins sollten ihre Exchange Server zügig aktualisieren. Nachdem Forscher einen neuen Angriff vorgestellt haben, probieren Angreifer ihn offenbar gezielt aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*