GoDaddy-Datenpanne betrifft 1,2 Millionen WordPress-Kunden

Hacker verschafft sich Zugang zu den persönlichen Daten von mehr als 1,2 Millionen Kunden des WordPress-Hostingdienstes von GoDaddy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*