Hacker dringen in Computersysteme der Vereinten Nationen ein

Die Zugangsdaten zum UN-Netzwerk wurden wohl im Darknet erworben, es gab keine Sicherheitslücke. Herkunft und Motive der Hacker sind bislang unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*