Juniper Networks stopft zahlreiche Sicherheitslücken

In Geräten und Diensten von Juniper hätten Angreifer Schwachstellen etwa für DoS-Angriffe, die Ausweitung von Rechten oder Schlimmeres missbrauchen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*