Kaseya-Attacke: FBI hielt wochenlang Generalschlüssel zurück

Nachdem der IT-Dienstleiter Kaseya Opfer einer perfiden Attacke geworden war, wurde es für die Opfer teuer. Das FBI hielt derweil einen Generalschlüssel zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*