KDE Plasma 6 legt den Fokus auf Wayland

Die Desktopumgebung KDE Plasma liegt in der neuen Version 6 vor. Sie basiert auf Qt 6, aktiviert standardmäßig Wayland und unterstützt Farbsehschwächen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*