Kritische Lücke in Blackberry QNX OS gefährdet medizinische Geräte

Blackberry hat in seinem Echtzeitbetriebssystem QNX einer gefährliche Schwachstelle geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*