LTE-fähiger Einplatinencomputer im Raspi-Format

Dieser Raspi-Konkurrent soll durch eine LTE-Anbindung ans Mobiltelefon-Netz Daten mit bis zu 5/10 MBit/s übertragen/empfangen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*