NoSQL: Apache Cassandra 4.0 mit virtuellen Tabellen und Z Garbage Collector

Die neue Hauptversion soll im Petabyte-Bereich über zahlreiche Cluster skalieren. Sie gilt als bislang stabilstes Release der verteilten NoSQL-Datenbank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*