Programmiersprache: Crystal 1.1 erweitert Splats und Makros

Die von Ruby inspirierte Programmiersprache nimmt Splats in Typdefinitionen und Enumerable Literals auf, und Makros erhalten Zugriff auf das Top-Level-Modul.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*