Schutz kritischer Infrastrukturen: Erneuerte KRITIS-Verordnung gilt ab 2022

Die neue KRITIS-Verordnung weitet den Kreis der Betreiber aus und bezieht auch Erfahrungen aus der Pandemie ein. Das Zustandekommen ist jedoch intransparent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*