Thüringen: Panne setzte 350 Smartphones und Tablets auf Werkseinstellungen

Durch eine IT-Panne im Thüringer Landesrechenzentrum wurden 350 Smartphones und Tablets der Landesverwaltung komplett gelöscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*