Trumpf investiert Millionen in „Superchips“ für Quantencomputer

Deutschland will bei Quantencomputing international mitspielen. Mittelständler Trumpf kann mit Chips dazu beitragen. Doch das ist auch mit Risiken verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*