Twitter führt Trinkeld-Funktion ein: Weltweit auch Zahlungen mit Bitcoin möglich

Nutzerinnen und Nutzer des Kurznachrichtendienstes Twitter haben bald die Möglichkeit, anderen ein Trinkgeld zu geben – wenn diese Funktion im Profil aktiv ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*